Holz-und-Kortner-125-150.fw
  • LEG_Wohnanlage-featured

Daten:

Grundstücksfläche:
ca. 2.923 m²
Gesamtwohnfläche:
ca. 2.018 m²
Umbauter Raum:
ca. 12.420 m²

Die LEG – Wohnanlage befindet sich östlich der Ortsmitte von Langenargen am alten Mühlkanal, etwa 400m vom See und der Ufer¬promenade entfernt.
Sie besteht aus einem Ensemble von vier 3-geschossigen Häusern mit insgesamt 24 Eigentumswohnungen.
Die drei an der Mühlstraße liegenden Häuser sind durch eingeschossige, hölzerne Zwischenbauten optisch miteinander verbunden. Sie bilden somit eine Einheit, wodurch die dahinter liegenden privaten Gärten und gemeinsamen Grün- und Spielbereiche zur Straße hin geschützt sind.
Unter diesen drei Gebäuden liegt auch die Tiefgarage. Sie bietet Platz für 29 Stellplätze und ist durch kleine Licht- und Lüftungshöfe mit ausreichend Tageslicht versorgt.
Allen Wohnungen liegt dasselbe einfache Grundriss-Prinzip zu Grunde. Durch geringfügige Variationen konnten ganz unterschiedliche Wohnungsgrößen wie 2,5-, 3,5- und 4,5-Zimmer-Wohnungen mit 72m2 bis 92m2 Wohnfläche realisiert werden.